Schullandheim 2022 – Klasse 6b

Schullandheim 2022 – Klasse 6b

Montag 28.3.

Am Montag, den 28.3.2022, haben wir uns um 8.00 Uhr an der Bushaltestelle mit unseren Koffern getroffen. Wir haben uns getestet und uns danach wieder an der Bushaltestelle versammelt.

Nach der einstündigen Fahrt nach Engstingen sind wir in unserem Haus angekommen. Als erstes haben wir unseren Betreuer Phillip kennengelernt.

Sarah

 

Nach einer kurzen Erklärung sind alle Schüler auf ihre Zimmer gegangen. Wir mussten unsere Sachen auspacken und unsere Betten beziehen.
(Niemand wusste wie man ein Bett macht, außer die Mädchen, typisch…!!)

Luca

 

Als wir uns danach wieder im Seminarraum getroffen haben, wurden wir in Gruppen zugeteilt. Sie haben uns eine Karte mit Kompass gegeben, und gesagt, dass wir den Weg bis zur Seitzhütte alleine gehen sollen.

Zuerst ging jede Gruppe ihre eigenen Wege. Die erste Gruppe kam 1h 30min nach dem Loslaufen an. Etwa 40min später kamen die anderen Gruppen an. Als dann alle Gruppen da waren und wir eine Brotzeit gegessen hatten, gingen wir weiter zu einem Niederseilparkour.

Sarah und Angelina

 

Slacklineparkour im Schullandheim

Wir wurden in Gruppen eingeteilt in der jeder einmal blind war. Wir balancierten und hatten viel Spaß.

Es war eine sehr tolle Teamarbeit in der wir uns gegenseitig geholfen haben.

Juli, Lea und Lia

 

Gegen 19:00 Uhr haben wir Spaghetti gegessen. Man konnte Tomatensoße auf die Spaghetti machen. Zum Nachtisch gab es Schokoladen Pudding.

Am Abend hat Luca uns mit leckerem Tee verwöhnt!

(Danke Luca übrigens 😉)

Luca

 

Freier Abend

An unserem Freien Abend haben ein paar Mädchen und Jungs Wahrheit oder Pflicht gespielt. Während ein paar andere was anderes gemacht haben, wie z.B. Tischkicker oder Billard spielen. Dann haben alle noch Snacks gegessen.

Lenny und Fabian Z.

Dienstag 29.3.

 

Um 7.15 Uhr musste die Frühstücksgruppe (Elanur, Michelle, Lenny, Alexis und Tobias ) Frühstück machen. Die Tische wurden gedeckt, währenddessen wurden die Brötchen gebacken. Für den Brötchenbelag gab es Butter, Käse, Schinken, Honig usw. Rührei und Cornflakes mit Milch gab es auch. Und jedem hat es gut geschmeckt. Die Frühstücksgruppe hat wieder alles aufgeräumt.

Elanur und Michelle

 

Baumklettern

Auf dem Weg zum Baumklettern so gegen 10 Uhr sind ein paar Schüler auf den Schienen gelaufen woraufhin wir erst mal fetten Anschiss von Frau Renn bekommen haben. Dort angekommen haben wir eine Einweisung von Phillip bekommen. Danach wurden wir in Gruppen eingeteilt und sind geklettert. Nach etwa 1h durften wir eigene Gruppen bilden. Wir kletterten noch richtig lange. Ein paar Schüler schaffen es sogar auf den Gipfel. Uns hat das Klettern am besten gefallen. Als wir fertig waren haben wir noch geschnitzt und uns unterhalten. Auf dem Rückweg hatten wir glaube ich alle Hunger. Wir freuten uns auf das Essen und die Party.

Malte, Lian, Toni

 

Partyabend im Schullandheim

Als es ungefähr 20Uhr war, startete die Party. Jeder ist abgegangen. Und wir haben viele Lieder abgespielt. Wir haben getanzt und gefeiert und hatten eine Menge Spaß. Danach mussten wir alles aufräumen. Und dann waren wir echt müde.

 

Samuel und Matteo

 

Am Dienstagabend machten wir einen Partyabend. Nach dem Abendessen bereiteten wir die Deko und alle Zutaten für die Cocktails vor. Danach sind wir alle in unsere Zimmer gegangen und haben uns fertig gemacht für die Party. Dann ging es auch schon los und Noemi und Nazario haben die Cocktails vorbereitet. Wir hatten alle sehr gute Laune und haben direkt angefangen zu tanzen. Wir haben auf den Handys von den Lehrerinnen sehr viele Lieder wie Macarena oder auch Just dance angemacht.

Malte und Lian waren die Djs. Wir waren alle sehr laut und haben mitgetanzt und mitgesungen. Es war sehr schön, da wir so auch mal die anderen Seiten von unseren Mitschülern kennen lernen konnten. Gegen 10 Uhr mussten wir leider schon aufhören; also räumten wir auf, schmissen uns in unsere Pyjamas und legten uns ins Bett.

 

Noemi und Matilde

 

Mittwoch 30.3.

Die Reinigung der Toiletten

Am letzten Tag wurden die Toiletten von drei Jungs grundgereinigt. Sie haben dies mit viel Freude und Vergnügen gemacht.

Fabian B.

Besuch von Fledermäusen

Ganz besonderen Besuch hatten die dritten Klassen im Juli. Frau Bausenwein war mit einigen Fledermäusen zu Besuch im Unterricht. Hier ein paar Rückmeldungen der Kinder:

read more

Schullandheim 2022 – Klasse 6b

Als wir uns danach wieder im Seminarraum getroffen haben, wurden wir in Gruppen zugeteilt. Sie haben uns eine Karte mit Kompass gegeben, und gesagt, dass wir den Weg bis zur Seitzhütte alleine gehen sollen.

read more

Ramtelputzete

Nachdem wir in den letzten zwei Jahren wegen Corona auf diese tolle Aktion verzichten mussten, zogen wir dieses Jahr umso fröhlicher los. Für die Klassen 3 war es die erste Ramtelputzete...

read more

Lerngang zur Stadtbücherei

Am 26. April besuchte die Klasse 3c die Stadtbücherei. Im Bereich mit den Kinderbüchern warteten schon Sitzkissen auf uns. Bei einem kleinen spannenden Quiz erfuhren wir, allerhand wissenswertes über die Bücherei.

read more

SMV Aktion: Frühlingsgrüße

SchülerInnen können entweder Freunden an der eigenen Schule, aber auch an allen anderen teilnehmenden Schulen eine kleine Freude machen.

read more

Wir bauen Geo-City

„Wir bauen Geo-City“ war ein Projekt im Unterricht der beiden ersten Klassen.

read more

Friedensaktion

Am Freitag, den 18. März trafen sich die zunächst die Grundschüler und im Anschluss die Gemeinschaftsschüler der Marie-Curie-Schule zu einer gemeinsamen Aktion für den Frieden in der Welt.

read more

Ab in den Wald

Ende Januar machte die Klasse 1a einen Ausflug in den nahegelegenen Wald

read more

Unser Ausflug in die Stadtbücherei Leonberg

Am Donnerstag, den 24.2.2022 machte die 6b einen Ausflug in die Stadtbücherei.

read more

Mottotage

Die SMV hat sich für die letzten Schultage vor den Faschingsferien etwas tolles überlegt. An jedem Tag steht die MCS unter einem eigenen Motto. Wir freuen uns auf ...

read more

Ausflug zur Bäckerei

Wir versuchten uns im Brezeln formen. Das ist gar nicht so einfach. Aber wir haben es alle geschafft. Auch viele andere lustige Formen, v.a. Herzen wurden hergestellt.

read more

Müllaktion der Klassenstufe 6

Im Rahmen unseres Projektes „Umwelt- und Klimaschutz“ waren die Klassen 6a und 6b am letzten Tag im Ramtel unterwegs um Müll zu sammeln ...

read more

Ausflug der Klasse 9a zu Bogenschießen

Mit Zielscheiben kennen wir uns ja aus – also, ab zum Bogenschießen. So oder so ähnlich könnte man unseren Ausflug zusammenfassen, den wir am Dienstag ...

read more

Projekt: Freundschaft

In der Klasse 2c drehte sich in der Projektwoche alles rund um das Thema Freundschaft: ...

read more

Die 7a und 7b fahren nach Tripsdrill

Am 19. Juli 2021 fuhren wir morgens gegen 8 Uhr mit der „Paraklasse“ nach Tripsdrill. Nach nur einer Stunde waren wir schon vor Ort...

read more

Unser Barfußpfad

Anlässlich unseres Projekts "Abenteuer Sinnesorgane" erkundeten wir die Leonberger Wälder, um den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen. Höhepunkt war ...

read more

MINT-Projekttag

Am Mittwoch, den 16. Juni 2021, konnte an unserer ALS endlich der MINT-Projekttag der "erneuerbaren Energien" stattfinden. Nach mehrmaligem Verschieben ...

read more

BoriS bleibt an der MCS!

BoriS bleibt an der ALS! Anfang März vergangenen Jahres - also kurz vor ersten pandemiebedingten Schulschließung - stand die zweite „BoriS-Rezertifizierung“ an.

read more

SOS Kinderdörfer sagen Danke

Ein tolles Ergebnis einer Aktion der schulübergreifenden SMV Leonberg.

read more

Schüler für MINT begeistern

Wie erzeuge ich Interesse an MINT? Wie vermittle ich MINT gendersensitiv und differenziert? Auch Lehrkräfte der August-Lämmle-Schule haben an dieser Fortbildungsreihe teilgenommen.

read more

Chain Reaction Wettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 haben sich im Fernlernunterricht im Fach Physik mit dem Thema Energieumwandlungen…

read more

Der Förderverein feiert ein DIGITALES OSTERFEST

in der Osterwoche vom 29.03 - 25.04.2021 mit tollen Aktionen und einem Ostergewinnspiel

read more

Prüfungsauftakt in AES, Technik und Französisch

Diese Woche fanden in der Klassenstufe 10 die praktischen Prüfungen in den Wahlpflichtfächern AES und Technik und die Kommunikationsprüfung in Französisch statt.

read more

Fernlernunterricht und Kunst

Die Klasse 5a beschäftigte sich im Fernlernunterricht im Fach Bildende Kunst mit den Thema Landart und dem Streetart-Künstler Slinkachu…

read more

Corona-Schnelltests an der ALS

Ab sofort kommt das mobile Einsatzteam der Central-Apotheke Leonberg zwei Mal wöchentlich an unsere Schule, damit sich…

read more

Fernlernunterricht und Leistungsnachweis

Schon seit Beginn des Schuljahres 2020/21 haben die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 Religion im Fernlernunterricht…

read more

Scheckübergabe an Her­zens­wün­sche e.V.

„Was lange währt wird endlich gut“ – getreu diesem Motto haben Schulleiter Karl Heinz Wetterauer und Schülersprecher Leon Muhammad…

read more

Nachmittag im Schülercafé

Am 29.09. durfte die Klasse 5a zusammen mit Frau Franz einen Nachmittag im Schü­ler­ca­fé verbringen. Dort haben wir uns alle auf die Couch und die Sitzsäcke…

read more

Schulbustraining der Klasse 5a

Das Schulbustraining hat sehr viel Spaß gemacht. Zuerst hat die Polizei uns einen Film gezeigt über all die Sachen, die man während dem Bus fahren…

read more

Bescherung im September

Vergangene Woche konnten sich fünf Schülerinnen und Schüler der Schule über einen neuen Schulranzen bzw. Schulrucksack freuen. Arik Lämmle, der…

read more

Herzlich Willkommen an der MCS

Am Samstag, den 12.09 war es dann auch endlich für die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler soweit: Endlich Schule! Nach einem Gottesdienst…

read more
X